Der Tag vom hessischen Rundfunk ist neben dem Hintergrund vom Deutschlandfunk eine weitere Informationsperle der ARD.  Tagesaktuelle Themen aus Politik, Kultur und Zeitgeist werden in gut recherchierten Sendungen wochentäglich präsentiert. Manchmal, wenn ich mich über die Rundfunkgebühr wegen zu viel Sport und Glitter ärgere, stelle ich mir, daß mit meinem Geld die Redakteure von einer solchen Sendung bezahlt werden. Schon tut es nicht mehr weh.

Wichtiger Podcast zum Zeitgeschehen. Läuft bei mir oft während ich in der Küche werke oder bei der Hausarbeit.

Die Sendung selbst - "Kenntnisreich, ironisch, witzig, pointiert", läuft von Montag bis Freitag um 18:05 Uhr im HR2. Die Seite zur Sendung findet man hier:
https://www.hr2.de/gespraech/der-tag/index.html

Den Podcast kann man mit folgendem Link abonnieren:
http://podcast.hr2.de/derTag/podcast.xml

 

 

 

 

Reinhören:

 
 
previous arrow
Die unheimliche Macht – Wie Monopole die Welt lenken
Die unheimliche Macht – Wie Monopole die Welt lenken

29-9-2022

Marktwirtschaft und Wettbewerb, so funktioniert unsere Ökonomie… oder?! In der digitalen Welt bestimmen schon längst wenige Konzerne wie Apple, Google oder Microsoft weltweit über Informationstechnologie und darüber, wie wir mit ihr umgehen. Auch in der Finanzwelt bewegen nur wenige große Finanzdienstleister riesige Geldmengen und nehmen damit enormen Einfluss. Und zeigt nicht gerade die aktuelle Energiekrise durch unsere Abhängigkeit vor allem von russischem Gas, wie gefährlich Monopolismus sein kann? Wie können Deutschland und Europa gegensteuern?

00:00 / 00:00
Mehr als nur Frauenrechte...- die Proteste im Iran
Mehr als nur Frauenrechte...- die Proteste im Iran

28-9-2022

Sie sind wieder auf der Straße: Seit dem Tod von Mahsa Amini demonstrieren viele Menschen im Iran. Frauen und Männer. Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Schichten.

Die iranische Führung hat die Wucht der Proteste überrascht. In dutzenden Städten des Landes eskalieren sie gewaltsam. Der offene Widerstand hat sich am Tod Aminis entzündet. Sie war von der Sittenpolizei verhaftet worden, angeblich weil ihr Kopftuch falsch saß. Den Protestierenden geht es nun aber um mehr als nur Frauenrechte. Welche Kraft hat ihr Widerstand? Und wie fest sitzt das iranische Regime im Sattel?

00:00 / 00:00
Deutschland geht in Rente - Gefährden die Alten unsere Zukunft?
Deutschland geht in Rente - Gefährden die Alten unsere Zukunft?

27-9-2022

Die Generation der Babyboomer hat’s geschafft: Millionen von ihnen starten in den kommenden Jahren in ihre langersehnte dritte Lebensphase, die Rente. Sie steigen dann in ihr Wohnmobil, fliegen um die Welt oder machen endlich mal langsam.

Viel weniger Millionen junge Menschen starten zur selben Zeit in das Arbeitsleben, finanzieren die Rente der Babyboomer und blicken stirnrunzelnd auf das, was ihnen die Ruheständler überlassen haben: hohe Lebenshaltungskosten, die Sorge ums Dach überm Kopf, eine unsichere Altersversorgung.

Gefährden die Alten die Zukunft der Jüngeren? Oder kann der demografische Wandel gelingen? Müssen die Älteren dann länger arbeiten, fit und aktiv bleiben? Oder die Jüngeren mehr Kinder kriegen?

00:00 / 00:00
Drama italiana – die Wahl und ihre Folgen
Drama italiana – die Wahl und ihre Folgen

26-9-2022

Bei der Parlamentswahl in Italien hat sich die Allianz um die rechtsradikale Partei Fratelli d'Italia durchgesetzt. Jetzt will das Rechtsbündnis regieren. Was passiert da in Italien?

Was bedeutet es für die EU, wenn die drittgrößte Volkswirtschaft politisch ausschert? Was für die Unterstützung im Ukrainekrieg? Und warum geben die italienischen Wähler*innen ihre Stimme immer wieder Märchenerzählern, Clowns und Blendern?

00:00 / 00:00
Scheitern im Kollektiv? Was von der documenta 15 bleibt
Scheitern im Kollektiv? Was von der documenta 15 bleibt

22-9-2022

Die documenta 15 geht zu Ende und hinterlässt viel Ärger und viele Fragen. Und das Gefühl, dass die Antisemitismus-Debatte viele interessante Beiträge der Kunstschau überdeckt hat. Angefangen hatte alles mit dem Transparent der indonesischen Künstlergruppe Taring Padi. Wie groß ist der Schaden, den diese documenta verursacht hat? Welche Debatten hätten wir führen können über die Perspektiven des globalen Südens, wenn es diese Diskussion nicht gegeben hätte? Schade um diese documenta 15. Was wird von ihr bleiben?

00:00 / 00:00
next arrow

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.